La Donna – Feine Wäsche und Dessous
Moerser Str. 254
47475 Kamp-Lintfort

E-Mail: info@la-donna-dessous.de

Telefon: 02842-921933

Öffnungszeiten:
Montag –  Freitag von 10.00 – 18.00 Uhr
und Samstag von 10.00 – bis 14.00 Uhr

Fa. Nina von C.

Seit über 100 Jahren wird bei Nina von C. auf der schwäbischen Alb feinste Wäsche entworfen und produziert.  Das Familienunternehmen wird bereits in der 3. Generation geführt und hat 120 Mitarbeiter an drei Standorten.

Die Strickerei befindet sich in Albstadt. Dort werden 85% der benötigten Stoffe gestrickt. Die Ausrüstung der Stoffe wie Bleichen und Färben übernehmen Partner aus der Region. Dabei werden die Richtlinien des „Blue design“ und OEKO-TEX® beachtet und dadurch eine nachhaltige und umweltschonende Verarbeitung gewährleistet. Der Zuschnitt erfolgt dann wieder im eigenen Hause.

Zur Fertigung werden die zugeschnittenen Stoffe in die eigenen Werke nach Portugal oder Rumänien geschickt und dort konfektioniert. So wird ein großer Teil der Kollektionen in Europa hergestellt.  Das hält die Transportwege kurz.

Das Hauptaugenmerk der Produktion liegt dabei auf der Qualität und Nachhaltigkeit der Garne. So werden vorwiegend europäische Produkte und bei Baumwolle Garne mit Bio-Siegel verwendet. Es handelt sich dabei hauptsächlich um nachwachsende Materialien wie z.B. Modal oder Viskose

Noch mehr Nachhaltigkeit durch:

  • Den Bügelkreislauf: dabei senden wir, die Einzelhändler, nicht mehr benötigte Bügel zur Wiederverwertung zurück.
  • Alle Kataloge und Prospekte produziert eine lokale Druckerei. Dabei werden Inhaltsstoffe wie Naturharze oder Speisestärke verwendet. Für einen möglichst kleinen Co2-Fußabdruck werden alle Produktionsmittel aus einem Umkreis von 150 km bezogen.
  • Zur Wärmerückgewinnung wird die in der Strickerei, im Zuschnitt und beim Nähen benötigte Druckluft über spezielle Plattenwärmetauscher größtenteils wieder dem Heizungskreislauf zugeführt.
  • Mit der eigenen Photovoltaikanlage produziert Nina von C. seit 2011 pro Jahr
    im Schnitt ca. 46.400 kW Strom. Umgerechnet ergibt dies eine
    Co2-Einsparung von ca. 24.452 kg pro Jahr.

 

Die Wäsche von Nina ist herrlich weich und anschmiegsam, feminin und verspielt. Gut zu unserer Haut und der Umwelt. Wir danken herzlich für die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf die nächsten Jahre mit Nina von C.